Lebenskrisen meistern

Kreatives Gestalten heilsam erfahren

Schicksalsschläge kosten Kraft 

Schicksalsschläge, dauerhafte Belastungen und Krankheit können die Lebensfreude rauben und den Alltag schwer wiegen lassen. Immer wieder Kehrende Ängste, Trauer und Gedankensmuster rauben uns Energie und blockieren den Zugang zur Weiterentwicklung.

Die Krise als Chance 

Lerne, die Krise als Chance zu begreifen und ihr mit Achtsamkeit und Dankbarkeit zu begegnen. Hier darfst Du all Deine Gefühle zu- und loslassen. Dieser Raum gilt ganz Dir und dem was Dir hilft, eine scheinbar unüberwindbare Lebensphase zu meistern. Schöpfe neuen Mut und gib Dir selbst die Möglichkeit, zu Deiner inneren Lebensfreude und Kraft zurück zu kehren. 

Kreatives Gestalten als Therapie 

Wir arbeiten mit unterschiedlichen Medien der bildenden Kunst, welche Dir helfen innere Spannungen abzubauen und zur  Ruhe zu kommen. Als Kunsttherapeutin stehe ich Dir aufmerksam und empathisch zur Seite und begleite Dich liebevoll und achtsam auf Deinem Weg zurück zu mehr Lebensfreude.

Was bedeutet Kunsttherapie?

In der Kunsttherapie kommen unterschiedliche Mittel der bildenden Kunst zum Einsatz. Innere Bilder können auf Papier gebracht und betrachtet werden. So entsteht zur Sprache eine weitere Kommunikationsebene zwischen Patient und Therapeut. Menschen, die leidvoll aus ihren sozialen Kontexten herausgefallen sind, können Unterstützung erfahren auf ihrem Weg zurück zur inneren und sozialen Geborgenheit und physischer sowie psychischer Gesundheit.  

Wenn innere wie äußere Lebensbilder erstarrt sind und nicht mehr kommuniziert werden können, kann die Kunsttherapie einen Raum erschaffen, in dem kreativ und phantasievoll neue Bilder des Lebens entstehen können. Hier lassen sich die ästhetischen Einbahnstraßen des Lebens erschließen, sodass  das individuelle (Er-)Leben facettenreicher, farbenfroher und fröhlicher werden kann.